Das neue Mannschaftsbild ist da.

 Achtung!

Neueste Meldungen!!!

Achtung aktuell: 3.Dezember 2021

Alle Spiele bis Ende des Jahres abgesagt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Vereinsverantwortliche,

die Fußballverbände in Baden und Württemberg haben entschieden, sämtliche ab dem 04.12. bis zum Jahresende 2021 angesetzten Verbandsspiele abzusetzen und in das neue Jahr zu verlegen. Die Entscheidung war erforderlich, nachdem die Landesregierung bis zum Abend weder eine neue CoronaVO noch eine CoronaVO Sport verkündet hat. Zu erwarten ist jedoch, dass jedenfalls eine Kabinennutzung ab morgen nur noch unter 2G-Plus-Voraussetzungen möglich sein wird, möglicherweise gilt dies zudem auch für die Sportausübung. Vor dem Hintergrund dieser Rechtsunsicherheit und ganz kurzfristig zu erwartender Verschärfungen, ist eine Fortsetzung des Spielbetriebs nicht zu vertreten.

Wir halten einen Spielbetrieb unter diesen Bedingungen für nicht mehr zumutbar. Unsere Vereine haben all die Regelungen in den vergangenen Wochen mit viel Engagement und Disziplin umgesetzt. Über Nacht Tests für das ganze Team zu organisieren, das können wir von niemandem verlangen“, begründet wfv-Präsident Matthias Schöck.

Dass die neuen, drastischen Einschränkungen im Bereich des Breitensports erst am Freitagabend veröffentlicht werden sollen und bereits am Folgetag gelten werden, halten die Präsidenten für äußerst unglücklich.

Ronny Zimmermann, Präsident des Badischen Fußballverbandes: „Wir müssen uns bei unseren Vereinen für die Kurzfristigkeit dieser Entscheidung entschuldigen. Wir haben alles daran gesetzt, unseren Vereinen das Fußballspielen zu ermöglichen, wurden aber von den neuen Maßnahmen vollkommen überrascht. Es war nicht abzusehen, dass die 2G-Plus-Regelung von heute auf morgen auch für unsere Spielerinnen und Spieler mindestens in den Umkleideräumen gilt.

Mit der Absetzung aller Spiele im Kalenderjahr 2021 ruht der Spielbetrieb im Amateurfußball in ganz Baden-Württemberg bis zum Ende der Winterpause. Dies gilt auch für die Oberligen Baden-Württemberg (Herren, Frauen, Jugend). Trainingsmöglichkeiten bestehen für Mannschaften nach wie vor unter den Vorgaben der Corona-Verordnung Sport. Sobald die Neufassungen der Verordnungen vorliegen, informieren wir über deren Inhalte.

Mit freundlichen Grüßen

Württembergischer Fußballverband e.V.

 

 Gegen Gebersheim II. Abgesagt!!!

Wegen nicht erfüllbaren Coronavorschriften!

2G+ Regel auf dem kompletten Sportgelände.

Vorschau der Zweiten:

Am kommenden Freitag, 26. November, spielt unsere Zweite zu Hause gegen SV Gebersheim II

Spielbeginn ist 20.00 Uhr.

Wichtig!!!

Es besteht auf dem Sportgelände, die 2G-Regel.

Bitte die Impfnachweise und den Lichtbildausweis nicht vergessen!

Trotz dieser Auflagen freuen wir uns, viele auf dem Sportgelände begrüßen zu dürfen.

Rückblick der Zweiten:

Es war ein vorausgesagtes schweres Spiel in Gerlingen.

FC Gerlingen III gegen TSV Heimerdingen II 1:2.

Gerlingen ging nach einem zweifelhaften Elfmeter in Führung.

Nach der Halbzeitpause schossen wir nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung durch Daniel Geppert und Sebastian Riesch 2 Tore.

Es war letztlich ein verdienter Sieg.

So verteidigten wir souverän die Tabellenführung.

Rückblick der Zweiten:

TSV Heimerdingen II gegen TSV Asperg II 5 : 2

Es war ein erkämpfter Sieg gegen einen sehr spielstarken Gegner, der erst nach dem 5:2 aufgegeben hat.

Wir gingen mit 2:0 durch Tore von Christian Stagel Alberto und Matthias Kolb in Führung.

Prompt kam gleich das Anschlusstor für die Gäste.

So ging es in die Halbzeitpause.

Nach der Halbzeit kamen die Asperger immer stärker auf.

Mir mussten alle Kräfte mobilisieren, um den Ausgleich zu verhindern!

Mit einem grandiosen Hammer in der 71.Minute durch Fabian Litschgi gingen wir mit 3:1 in Führung. Ein super Tor!

Kaum eine Minute später, schoss Asperg den Anschlusstreffer.

8 Minuten später machte es „Basti“ Riesch dem Fabian nach, ein Bombenschuss außerhalb des Sechzehners , und es hieß 4:2.

Den Abschluss 2 Minuten später durch eine wunderschöne Kombination schloss Matthias Kolb zum 5:2 ab.

Vorschau der Zweiten:

Am kommenden Samstag 20.November, spielt unsere Zweite in Gerlingen.

Spielbeginn gegen Gerlingen III ist 16.30 Uhr.

Auf nach Gerlingen, unsere Zweite will ihren Platz an der Sonne verteidigen!

Aber vorher bei der Ersten vorbeischauen!

Rückblick der Zweiten vom  Wochenende.
Ein überzeugender Sieg, gegen einen schwachen Gegner.

TSV Heimerdingen II gegen TSV Merklingen III  8:0

Die Zweite führte schon in den ersten 45 Minuten nach Toren von:

2x Matthias Kolb, 2x Felix Gutsche, Daniel Geppert und Alasana Saidykhan,

mit 6:0. In der zweiten Halbzeit, legten Maurice Maier und Balpreet Singh mit ihren Toren noch nach.

Auch wenn der Gegner nicht ganz so überzeugen konnte, man muss die Tore erst mal schießen!

Vorschau der Zweiten:

Am kommenden Samstag 13.November, spielt unsere Zweite zu Hause gegen

TSV Asperg II

Spielbeginn ist 14.00 Uhr.

Kommt und schaut unserer Erfolgsmannschaft zu wie sie ihre momentane Stärke auspielt.

Die Punkte sollen natürlich zu Hause bleiben.

Wichtig!!!

Es besteht auf dem Sportgelände, die 3G Regel.

Bitte die Nachweise nicht vergessen!

Rückblick vom Wochenende

Türk Gücü Möglingen gegen TSV Heimerdingen 2:13

Auch in dieser Höhe verdienter Sieg der Zweiten.

Ohne hochnäsig zu werden, hätten wir noch viel höher gewinnen können.

Durch diesen Auswärtssieg übernahmen wir wieder die Tabellenspitze der B5.

Die teilweise schön herausgespielten Tore schossen:

6x Alasana Saidykhan, 3x Berkan Isik, 2x Daniel Geppert, 1x Basti Riesch, 1x Michael Wolfangel.

Rückblick:

TSV Heimerdingen II gegen TSV Höfingen II 4:0

Die Zweite gewann verdient mit 4:0, gegen Höfingen II

Es war ein Anrennen auf das Höfinger Tor von fast 90 Minuten.

Es kam aber immer wieder der letzte Ball am Strafraum nicht an.

Die Höfinger Mannschaft verteidigte leidenschaftlich das eigene Tor und hatte bis zur 63.Minute Erfolg damit.

Durch das erlösende 1:0 von Basti Riesch war der Bann gebrochen und es folgten 2 weitere Tore von Berkan Isik und eines von Alesana Saidykan.

Dieser Sieg brachte uns wieder punktgleich hinter Hemmingen auf den zweiten Tabellenplatz zurück!

Vorschau:

Am Sonntag 31.Oktober geht es gegen Türk Gücü nach Möglingen.

Spielbeginn ist 15.00 Uhr

Rückblick der Zweiten, vom vergangenen Sonntag

TSC Kornwestheim II gegen TSV Heimerdingen II 2:5

Rückblick:

TSV Heimerdingen II gegen TSV Münchingen II 7:0

Rückblick der 2.Mannschaft vom vergangenen Sonntag.

GSV Hemmingen gegen TSV Heimerdingen II 4:1.

Wir trafen auf eine hochmotivierte Mannschaft, die uns in allen Belangen überlegen waren.

Mehr gibt es aus unserer Sicht zum Spiel nichts zu sagen.

Die Vorschau von der Zweiten:

Sie spielt am kommenden Sonntag 10.Oktober im Anschluss nach der Ersten 

um 17.00 Uhr gegen TSV Münchingen II.

Rückblick Pokalspiel:

Wir spielten in Ludwigsburg der Gegner  TSV Ludwigsburg.

TSV Ludwigsburg gegen TSV Heimerdingen II 6:5 nach Elfmeterschießen

Beide Mannschaften begegneten sich auf Augenhöhe.

Ludwigsburg ging in der ersten Halbzeit mit einem ins Eck gezirkelten Freistoß in Führung.

Den Ausgleich  besorgte Alasana Saidykhan.

Wir hatten noch Glück, unser Torwart bekam nach einem Handspiel außerhalb des Strafraumes, nur die gelbe Karte!

Ludwigsburg wurde immer stärker und wir konnten uns ins Elfmeterschießen retten. Der Gegner konnte alle 5 Elfmeter verwandeln, wir hatten leider einen Fehlschuss.

So verabschiedeten wir uns im Pokalwettbewerb und konzentrieren uns auf die Meisterschaftsrunde

Da geht es am Sonntag 3.Oktober, zum Tabellenführer,

nach Hemmingen zum GSV. Spielbeginn ist um 15.00 Uhr.

Da heißt es nur für unsere Fans, zur Unterstützung!

Auf nach Hemmingen!!

Rückblick vom letzten Sonntag.

TSV Heimerdingen II gegen AC Italia Markgröningen 3:0

Es war ein schwer erkämpfter Sieg gegen einen in der zweiten Halbzeit, stark aufspielenden Gegner.

Die Tore schossen Robin Kunde und Alasana Saidykhan machte deren 2.

Trotzdem fielen wir punktgleich auf den zweiten Platz zurück, da Hemmingen 13:0 in Möglingen gewonnen hatte.

 Die Vorschau von der Zweiten:

Sie spielt am kommenden Sonntag 26.September im Anschluss nach der Ersten 

um 17.00 Uhr gegen AC Italia Markgröningen.

 Die Erfassung der Personalien muss  weiterhin erfolgen.

Wenn möglich, schon Zuhause ausfüllen:

 Bitte (grün)Anklicken!!

Datenerhebung_Zuschauer_Vorlage

Kreisliga B Staffel 5, Enz-Murr

TSF Ditzingen II – VfB Tamm II (So 12)

TSV Höfingen II – TSV Münchingen II (So 12.30)

TSC Kornwestheim II – TSV Merklingen III (So 12.45)

SV Gebersheim II – SKV Rutesheim III (So 12.45)

TSV Asperg II – TSV Korntal II (So 13)

Türk Gücü Möglingen – GSV Hemmingen (So 15)

TSV Heimerdingen II – Italia Markgröningen (So 17)

FC Gerlingen III – TV Möglingen II (So 17)

Rückblick der 2.Mannschaft

Das Pokalspiel gegen die in der A-Liga spielende SpVgg Renningen, gewann unsere Zweite hochverdient

mit 1 : 0

Der Torschütze,„Matze“ Kolb

Nun sind wir in der nächsten Runde.

Die Mannschaft zeigte ein sehr gutes Spiel und gewann auch verdient und ist nun eine Runde weiter.

Es war eine geschlossene Mannschaftsleistung. Christian Schmid , war der Motor und Abfangjäger im Mittelfeld.

Bitte vormerken:

Die nächste Runde ist am Mittwoch den 29.September.

Wir spielen in Ludwigsburg der Gegner heißt TSV Ludwigsburg.

Spielbeginn ist um 18.30 Uhr.

Rückblick der Zweiten:

TSV Korntal II gegen TSV Heimerdingen 0 : 5

Die zweite Mannschaft präsentierte sich am Sonntag im Topspiel beim TSV Korntal in bester Spiellaune und hielt gegen engagiert auftretende Gastgeber (nicht wie im Vorjahr) dagegen und nutzte ihre ersten beiden Torchancen gleich konsequent aus. In der 13 Spielminute die Führung per Kopf durch Daniel Geppert und in der 16. das 0:2 durch Matthias Kolb. Noch steckten die Gastgeber nicht auf und kamen zu einigen wenigen Abschlüssen die aber jeweils sichere Beute von Maik Riesch wurden. Mit dem 0:3 noch vor der Pause, erneut durch Matthias Kolb war die Partie entschieden. Die Korntaler waren nun sichtlich auf Schadensbegrenzung aus – was ihnen nur teilweise gelang. Trotz zahlreicher Chancen fielen noch 2 weitere Treffer jeweils per Kopf durch Matthias Kolb und Tobias Ponnath zum 0:5 Endstand.

Die Vorschau von der Zweiten:

Sie spielt am kommenden Sonntag 26.September im Anschluss nach der Ersten 

um 17.00 Uhr gegen AC Italia Markgröningen.

Die Erfassung der Personalien muss  weiterhin erfolgen.

Wenn möglich, schon Zuhause ausfüllen:

 Bitte (grün)Anklicken!!

Datenerhebung_Zuschauer_Vorlage

auf unserer Homepage

Vorschau der Zweiten:

Am kommenden Sonntag 19.September, geht es nach Korntal zum TSV II

Spielbeginn ist um 12.45 Uhr.

 Rückblick der 2.Mannschaft

Im ersten Heimspiel der Saison, gewann unsere Zweite ihre 3 Punkte und übernahm die Tabellenspitze.Durch Verletzungen und Urlaubsbedingt, reduzierte Mannschaft gewann nach gutem Spiel mit 5:2. Ein belebender Punkt in der Mannschaft, war unter anderen „Matze“ Kolb, der sich mit 2 Toren in die Torschützenliste eintrug.

 Am kommenden Sonntag ist TV Möglingen II zu Gast.

Spielbeginn ist um 15.00 Uhr.

Hoffentlich hier auch mit vielen Fans.

 Das erste Punktspiel führte uns am Sonntag den 05.September nach Rutesheim.

 Wir gewannen gegen SKV Rutesheim III mit 7 : 0

Rückblick Pokalspiel:

 Unsere Zweite gewann nach einem in der zweiten Halbzeit, sehr guten Pokalspiel

 gegen AC Italia Markgröningen mit 9 : 3

 und sind nun in der nächsten Runde.

Wie geht es weiter: 

 Am kommenden Sonntag ist TV Möglingen II zu Gast.

 Spielbeginn ist um 15.00 Uhr.

 Hoffentlich hier auch mit vielen Fans.

 Die zweite Mannschaft gewann ihr letztes Vorbereitungsspiel  bei der Spvgg Renningen II mit 4 : 1.

Rückblick 2.Mannschaft:

1. Runde Bezirkspokal

 FC Gerlingen III  – TSV Heimerdingen II  1 : 2

Schwer erkämpfter Sieg in Gerlingen!

Rückblick 2.Mannschaft.

 Die zweite gewann am vergangenen Sonntag, das Blitzturnier in Höpfigheim.

 2 : 0 gegen Gemrigheim und anschließend gegen den Gastgeber mit 3 : 0.

 So nahm Heimerdingen II den gewonnenen Wanderpokal mit nach Hause.

 Vorschau:

 1. Runde Bezirkspokal

 Sonntag 15. August um 15:00 Uhr FC Gerlingen III  – TSV Heimerdingen II

 Rückblick Vorbereitungsspiele:

 6 : 1 gewann unsere Zweite am Mittwoch gegen FC Gerlingen, ihr Vorbereitungsspiel.

 Am letzten Sonntag  gewann unsere Zweite ein  Vorbereitungsspiel   gegen Sportfreunde Mundelsheim mit 5 : 3

 Die Zweite gewinnt ihr Erstes Vorbereitungsspiel gegen TSV Hochdorf/Enz. mit 6 : 0

 Trainingsauftakt der Zweiten war am Mittwoch 21.Juli.

 Wir haben in der Zweiten leider ein paar Abgänge zu vermelden:

 Das wären:

 Robin Riesch, Mika Fernandes Muniz, Alexander Schieber, Stefan Glener, Sven Gebhardt, Rene Hillebrand

Mike Posselt.

 Die Neuzugänge:   Herzlich willkommen!

 Alasana Saidykham, Sandro Maier, Robin Kunde, Jan Bayer, Balih Singh.

 Kreisliga B 5

TSV Heimerdingen II

 TSV Merklingen III

FC Gerlingen II

 AC Italia Markgröningen

TSV Korntal II

TSV Asperg II

 TV Möglingen II

 Türk Gücü Möglingen

 TSV Höfingen II

 VfB Tamm II

TSC Kornwestheim II

TSF Ditzingen II

TSV Münchingen II

 SV Gebersheim II

 GSV Hemmingen

 SKV Rutesheim III