Jugendfußball

 

Herzlich Willkommen auf der Seite "Jugendfußball" des TSV Heimerdingen.

 

Hier findet Ihr neben News + Terminen, auch Wissenswertes über die

Struktur und Grundsätze der Fussball - Jugendabteilung. Die

aktuellen Trainingszeiten der einzelnen Jugenden sind auf deren Internetseite

hinterlegt. Bitte dort reinschauen.

 

Jugendfussball

AbteilungsleiterRalf Litschgi            07152-52162

                                                          Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                

Stellvertreter:    Miguel Fernandez    07152-905394

                                                          Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

News:

 

 

 

 

Nächste BVs sind jeweils um 20:00 Uhr am:

 

 

Di. ???

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine:

 

 

D-Mädchen Heimspiele jeweils Freitag 18:00:

 

???

 

 

 

TSV - Sommerturnier 2016

vom   ???

 

 

 

 

Wissenswertes und  Grundsätze

 

Die größte Abteilung im TSV Heimerdingen ist die Abteilung

Jugendfußball, zu der auch die Abteilung Mädchenfußball

gehört. Von den derzeit 434 Jugendlichen im TSV spielen

ca. 200 Jungen und Mädchen mit Leidenschaft Fußball. Der

TSV Heimerdingen hat sich in erster Linie nicht dem

Leistungsgedanken verschrieben, sondern stellt sich

sowohl seiner gesellschaftspolitischen Verantwortung

als auch der Vorbereitung auf den Leistungsbereich.

Deshalb gilt unsere Grundsatz im Bereich Kinderfussball

(Bamibini - D-Jugend): "Jedes Kind, das in Heimerdingen

spielen will, soll in Heimerdingen spielen dürfen".

Auf keinen Fall werden Kinder wegen "anscheinend"

mangelndem Talent in andere Vereine "abgeschoben".

Zusätzlich gilt im Kinderbereich, dass dem veränderten

Freizeitverhalten der Kinder Rechnung getragen werden

muss.

  Der ganze koordinative Bereich hat oberste Priorität, also
• das Gleichgewicht
• die Reaktion
• die Orientierung
• die Differenzierung
• die Rythmisierung
und muss in spielerischer Form geübt werden.

  „Nur wer seinen Körper beherrscht, kann auch den Ball beherrschen!“

 

Ab dem Jugendbereich rückt die Leistungsorientierung in

den Vordergrund und es müssen zusätzlich noch taktische

Werte vermittelt werden, so dass ein Hinführen zu den

Aktiven Mannschaften, 1. + 2. Mannschaft, sowie der

Damen-Mannschaft, möglich wird. Aber trotzdem versuchen

wir auch hier alle Kinder zu intergrieren. Auf jeden Fall wird

kein "Aussieben" stattfinden. Unser Streben beruht also auf

den Grundsätzen, das Höchstmögliche mit den uns zur

Verfügung stehenden Ressourcen zu erreichen und wir wehren

uns gegen Gedanken wie,:"wo und wie muss ich schon bei den

Kleinsten welche Spieler wegholen, damit wir Erfolg haben." Um

das alles so umsetzen zu können, wie wir uns das auf die

Fahnen geschrieben haben, sind wir froh, dass wir jede Saison

genügend fleißige und engagierte Trainer und Betreuer zur

Verfügung haben, die sich stetig weiterbilden und vor allem

am gleichen Strang ziehen.

 

 

 

Struktur:

 

Abteilungsleiter    
Ralf Litschgi    
     
Stellvertreter    
Miguel Fernandez    
     
Leitende Gremien    
Festausschuss          Turnierausschuss           Sportausschuss
Michael Körle          Ralf Litschgi       Stefan Hermann
Miguel Fernandez Tanja Kunder            Georg Schweigmann
Stefan Hartmann   Mario Wolf
Peter Eitel   Ina Ruffner
    Tanja Kunder
         
     

 

 

 

 

 

Trainingszeiten

 

Sind auf den Seiten der einzelen Jugenden hinterlegt !!!!!